Mar­ke­ting Con­tent neu gedacht — Bei­spie­le.

PR-Lob­ge­sän­ge auf Pro­duk­te, Con­tent als Schmuck­werk, Adver­to­ri­als: Kon­zep­te, die der Ver­gan­gen­heit ange­hö­ren, weil sie The­men, For­ma­te, Wort­wahl und Visua­li­sie­rung nicht am Nut­zer, son­dern an Absen­der & Mar­ke ausrichten.

Zeit­ge­mä­ßer Mar­ke­ting-Con­tent stellt (klas­sisch-jour­na­lis­tisch) die Inter­es­sen und Bedürf­nis­se der Nutzer:innen in den Mit­tel­punkt. Rele­vanz, Sicht­bar­keit und Traf­fic erste­hen, wenn für tat­säch­li­che Pro­ble­me attrak­ti­ve Lösun­gen ange­bo­ten werden.

Vie­le Men­schen kau­fen erst dann einen Grill, wenn sie sich für tol­le Grill­re­zep­te begeis­tern, oder wenn sie gele­sen haben, dass der Gas­grill auch auf ihren Bal­kon passt.

Ein paar aus­ge­wähl­te Bei­spie­le (Unter­neh­men darf ich nicht nennen)
Marketing-Content neu gedacht: Sport-Event
Rele­van­ter Con­tent für Fuß­ball-Fans in Coro­na-Zei­ten (Foto: Mar­co Verch, flickr)

Mar­ke­ting Con­tent neu gedacht — Mit einem daten­ge­trie­be­nem Redak­ti­ons­kon­zept ziel­ge­rich­tet neue Kun­den gewinnen

Kon­sum­gü­ter 2020 & 2021 in Koop. mit Inter­ac­ti­ve Mar­ke­ting Group
  • Über­set­zung der Daten aus einer Rele­vanz­ana­ly­se (Such­vo­lu­men & Social Media) in ein Con­tent-Kon­zept: USP, The­men und Formate.
  • Scribbles zur Visua­li­sie­rung der Formate.
  • Redak­ti­ons­plan für die ver­schie­de­nen Zeit­pha­sen des neu­en Ange­bots ent­spre­chend der Sport­ver­an­stal­tung — inkl. Keywords.
Marketing-Content neu gedacht: Onlinekurse
Jeder kann Lie­be ler­nen — Übun­gen und Inver­ven­tio­nen in Online­kur­sen (Foto: Afif Kusu­ma, Unsplash)

Mar­ke­ting Con­tent neu gedacht — Kos­ten­pflich­ti­ge Online­kur­se mit Hil­fe-zur-Selbst­hil­fe-Ange­bo­ten rund um Beziehungen

Modern Love School, seit 2018
  • Ana­ly­se der Nut­zer­be­dürf­nis­se von Sin­gles und Paaren.
  • Ent­wick­lung von Lear­ning-Jour­neys auf Grund­la­ge wis­sen­schaft­li­cher Erkennt­nis­se aus Sin­gle- und Paar-Coa­chings sowie der Pädagogik.
  • Pro­duk­ti­on von Online­kur­sen — Con­tent, Design, Development.
  • Online-Mar­ke­ting mit Fokus auf Medi­en­ko­ope­ra­tio­nen, SEO und Social Media.
  • Kon­ti­nu­ier­li­che Wei­ter­ent­wick­lung des Angebotes.
Marketing-Content neu gedacht - Verkehrsmittel
Pend­ler und Rei­sen­de beglei­ten — von Zuhau­se … nach Hau­se (Foto: Daria Nepriakhina)

Mar­ke­ting Con­tent neu gedacht — Suk­zes­si­ver Auf­bau eines digi­ta­len Öko­sys­tems rund um Fahrgäste

Ver­kehrs­mit­tel­un­ter­neh­men, 2018–2020 in Koop. mit Inter­ac­ti­ve Mar­ke­ting Group
  • Ent­wick­lung einer Con­tent-Stra­te­gie für den suk­zes­si­ven Auf­bau eines digi­ta­len Ökosystems.
  • Erstel­lung ver­schie­de­ner Con­tent-Kon­zep­te zur Fahr­gast­be­glei­tung per App und Content-Portal.
  • Unter­stüt­zung der redak­tio­nel­len Umset­zung — Tone of Voice, jour­na­lis­ti­sche Qua­li­tät, SEO, etc.
  • Pro­duct Owner (Eltern­zeit­ver­tre­tung) für zwei digi­ta­le Pro­dukt­ent­wick­lun­gen (App und Portal).
    Case bei IMG.ag
Marketing-Content neu gedacht - E-Mobility
Kor­re­la­ti­on der Inter­es­sen — Elek­tro­mo­bi­li­tät, Umwelt, Work-Life-Balan­ce (Foto: Jen­ny Ueber­berg, Unsplash)

Mar­ke­ting Con­tent neu gedacht — So las­sen sich bereits vor Ein­füh­rung eines Pro­duk­tes poten­ti­el­le Kun­den gewinnen

Auto­mo­bil­kon­zern 2016–2018 in Koop. mit Inter­ac­ti­ve Mar­ke­ting Group
  • Kon­zep­ti­on eines daten­ge­trie­be­nen Con­tent-Maga­zins auf Basis einer Rele­vanz­ana­ly­se (Such­vo­lu­men).
  • Gemein­sa­me Ent­wick­lung einer Produktvision.
  • Über­set­zung in Kate­go­rien, The­men und Formate.
  • Ent­wick­lung einer Redaktions-Guideline
  • Bera­tung des Redaktionsteams.
    Case bei IMG.ag

Neh­men jetzt Kon­takt auf
für ein unver­bind­li­ches Gespräch!

mail@barbara-hamm.de
+49 (0)151 — 14 27 15 35

Marketing-Content neu gedacht - Airline
Mit Ein­füh­rung der Mobi­le-First-Inde­xie­rung 2018 essen­ti­ell: Respon­si­vi­tät von Content

Mar­ke­ting Con­tent neu gedacht — So ver­wan­delt man ein her­kömm­li­ches Con­tent-Por­tal in ein für alle erreich­ba­res respon­si­ves Medium

Luft­fahrt­un­ter­neh­men, 2016–2018 in Koop. mit Inter­ac­ti­ve Mar­ke­ting Group
  • Bestands­auf­nah­me — Zie­le, Orga­ni­sa­ti­on, Fortschritt.
  • Fin­den eines Fulltime-Projektmanagers.
  • Gemein­sa­me Ein­füh­rung und Ent­wick­lung einer indi­vi­du­ell pas­sen­den agi­len Arbeits­wei­se sowie von Rol­len und Abläu­fen, Ein­füh­rung Jira.
  • Suk­zes­si­ver Relaunch in Ausbaustufen.
  • Lau­fen­de Abstim­mung mit der zen­tra­len IT.
  • Pro­gramm-Manage­ment inkl. Steering.
  • Risi­ko-Manage­ment.
  • Suk­zes­si­ves Über­ge­ben der Auf­ga­ben an das ver­grö­ßer­te Team
Marketing-Content neu gedacht - Recruitment
Mit authen­ti­schen Inhal­ten das Unter­neh­men greif­bar machen (Foto: Bruce Mars, Unsplash)

Mar­ke­ting Con­tent neu gedacht — So gewinnt man mit einem neu­en HR-Por­tal vie­le neue Mitarbeiter

Volks­wa­gen / Auto­vi­si­on, 2015 in Koop. mit ms/hamburg
  • Neu-Kon­zep­ti­on der HR-Platt­form in Zusam­men­ar­beit mit einem Pro­jekt­team mit acht Unternehmensbereichen.
  • Bestands­auf­nah­me: aktu­el­le Platt­form, Erfahrungen.
  • Rese­arch Nut­zer­be­dürf­nis­se: Was brau­chen und begeis­tert Interessent*innen?
  • Ent­wick­lung einer Produktvision.
  • Defi­ni­ti­on der rele­van­ten Use-Cases.
  • Kon­zep­ti­on des Por­tals in der ers­ten Aus­bau­stu­fe – Aufbau,
    Sei­ten­ty­pen, Kom­po­nen­ten, Funktionen
  • Anfor­de­run­gen an IT-Sys­te­me, Design, Ansprache,
    SEO, Mobi­le For­ma­te, Per­so­nen, Partner.

Mar­ke­ting Con­tent neu gedacht — So zie­hen Mitarbeiter:innen an ver­schie­de­nen Stand­or­ten mit unter­schied­li­chen Medi­en an einem Strang

Medi­en­grup­pe M.Dumont Schau­berg 2014 in Koop. mit ms/hamburg
  • Kon­zep­ti­on im & gemein­sam mit dem Unter­neh­men – Steue­rung des Konzeptionsprozesses.
  • Bestands­auf­nah­me bestehen­der Intra­net-Lösun­gen an diver­sen Standorten.
  • Rese­arch von Best-Prac­ti­ce-Lösun­gen am Markt.
  • Bedarfs­ana­ly­se: Was wol­len, suchen, brau­chen Men­schen im Unternehmen?
  • Ent­wick­lung eines Zielbildes.
  • Fest­le­gung von Fea­tures für die ers­te Aus­bau­stu­fe (MVP).
  • Ent­wurf der wei­te­ren agi­le Opti­mie­rungs­we­ge — Fokus auf Social Features.
  • Detail­kon­zep­ti­on von Con­tent, Fea­tures, UX für den Start.

Mar­ke­ting Con­tent neu gedacht — So gene­riert man mit einem bedarfs­ori­en­tier­ten Con­tent-Maga­zin neue Kunden

United Inter­net / 1&1 2014–2015 in Koop. mit takevalue
  • Grob­kon­zept für das Online-Maga­zin Digi­tal Gui­de in Koope­ra­ti­on mit takevalue.
  • Dis­kus­si­on eines daten­ge­trie­be­nen Vor­ge­hens: Nut­zer­be­dürf­nis­se spie­geln sich in Suchbegriffen.
  • Defi­ni­ti­on von The­men­fel­dern, Such­vo­lu­men­ana­ly­se inner­halb und im Kon­text die­ser Felder.
  • Ablei­tung der Posi­tio­nie­rung und Seitenstruktur.
  • Bei­spie­le für die redak­tio­nel­le Umsetzung
    1&1 Digi­tal Guide

Mar­ke­ting Con­tent neu gedacht — So begeis­tert man zahl­rei­che Unter­neh­mens­be­rei­che für einen ver­zahn­ten Sichtbarkeitsaufbau

Mobil­funk­un­ter­neh­men, 2013–2018 in Koop. mit Inter­ac­ti­ve Mar­ke­ting Group und takevalue
  • Steue­rung einer Task For­ce im Online Mar­ke­ting mit Unter­stüt­zung zwei­er SEO-Agenturen.
  • Gemein­sa­me Ent­wick­lung eines Kon­zep­tes für die inter­dis­zi­pli­nä­re Gene­rie­rung von orga­ni­schem Traffic.
  • Beglei­tung der Umset­zung in allen Con­tent-Berei­chen, fort­lau­fen­de Analyse.
  • Know­how-Trans­fer.
  • Ent­wick­lung von Blau­pau­sen zur lang­fris­ti­gen Nutzung.
    Case bei IMG.ag
Content-Strategie - Unternehmen für die ich bis dato gearbeitet habe

Geben Sie mir 3 Tage …

… und ich skiz­zie­re Ihnen eine funk­to­nie­ren­de und erfolg­rei­che Kon­zep­ti­on für Ihr Digi­tal-Pro­dukt. Neh­men Sie ein­fach Kon­takt auf für ein unver­bind­li­ches Gespräch!

mail@barbara-hamm.de
+49 (0)151 — 14 27 15 35